Grete-Wendt-Straße - Grete Wendt als Namensgeberin


Grete-Wendt-Straße von Wendt und Kühn

Grünhainichen hat seit Anfang 2015 eine Grete-Wendt-Straße. Pünktlich zum Start des Jubiläumsjahres trägt die Straße, die am oberen Teil des Firmengeländes entlangführt, den Namen der Unternehmensgründerin. Mit der Umbenennung wird die Designerin für ihr kreatives Schaffen geehrt. Grete Wendts Vater Albert begründete die enge Verbindung zwischen der Familie Wendt und dem Ort Grünhainichen. 1884 trat er in der kleinen Gemeinde eine Anstellung als Lehrer an der Staatlichen Fachgewerbeschule an wurde später deren Direktor und trug mit seinem fortschrittlichen Geist dazu bei, dass Grunhainichen als einer der ersten Orte Sachsens elektrifiziert wurde. Im Februar 1887 wurde seine Tochter Grete geboren. Sie verbrachte ihre Kindheit in Grünhainichen - oftmals bei ihrem Vater in der Gewerbeschule. Bis ins hohe Alter sollte sie in der kleinen Gemeinde leben. Während ihrer Studien- und Lehrjahre verließ sie den Heimatort, um in Dresden an der Königlich-Sächsischen Kunstgewerbeschule zu studieren. Nachdem sie ihre Ausbildung als "architektonische Musterzeichnerin" abgeschlossen hatte, führte sie ihr Weg über München, wo sie im Künstlerausschuss der "Bayrischen Gewerbeschau 1912" mitarbeitete, schließlich zurück nach Grünhainichen. Eigentlich, um nur kurz zu verweilen - sie hatte sich für eine Anstellung in Berlin beworben. Doch sie blieb. Und machte ihren Heimatort am Rande des Erzgebirges mit ihren einzigartigen Figurenentwürfen über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt.
 

Lesen Sie hier weitere interessante Geschichten rund um Wendt und Kühn


Copyright 2015 Wendt & Kühn KG. Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder, Grafiken, Ton-, Video- und Animationen unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen weder für Handelszwecke oder zur Weitergabe kopiert, noch verändert und auf anderen Websites verwendet werden. Einige Texte, Bilder, Grafiken, Ton-, Video- und Animationen unterliegen dem Urheberrecht derjenigen, die diese zur Verfügung gestellt haben. Die Informationen stellt die Wendt & Kühn KG ohne jegliche Zusicherung oder Gewährleistung jedweder Art, sei sie ausdrücklich oder stillschweigend, zur Verfügung. Auch wenn wir davon ausgehen, dass die von uns gegebenen Informationen zutreffend sind, können sie dennoch Fehler oder Ungenauigkeiten enthalten.